Ratgeber

Hier findet ihr Wissenswertes rund ums Stuidum.

Bildungsurlaub im berufsbegleitenden Studium

Prime Student – Amazon Prime für 34 Euro

Oft wird die Frage gestellt, ob es möglich ist für seine Seminarbeiten, Bachelor- oder Master Thesis Bildungsurlaub bei seinem Arbeitgeber zu beantragen.

In Bezug auf ein berufsbegleitendes Studium an der FOM ist die Inanspruchnahme von Bildungsurlaub nicht möglich. Dies gilt im Übrigen ebenso für ein Studium an anderen Fachhochschulen oder an einer Universität.

Dies liegt daran, dass das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW – wie im Übrigen auch alle anderen Landesarbeitnehmerweiterbildungsgesetze – sich nicht auf eine berufliche Ausbildung, sondern ausschließlich auf eine jährlich 5-10-tägige berufliche oder politische Weiterbildung beziehen.

So wurde zum Beispiel vom Landesarbeitsgericht Düsseldorf mit Urteil vom 30.04.1996 (Az: 3 Sa 274/96) festgestellt, dass „dem Arbeitnehmer durch das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz gerade nicht freigestellt wird, sich etwa aus seiner mehrjährigen Veranstaltung ein beliebiges einwöchiges Zeitsegment als Arbeitnehmerweiterbildungsurlaub mit entsprechender Vergütungspflicht für den Arbeitgeber herauszugreifen.1

Insoweit gelten Fachhochschulen bzw. Hochschulen auch nicht als anerkannte Einrichtungen im Sinne der Bestimmungen der Weiterbildungsgesetze.

Prime Student – Amazon Prime für 50 % weniger

Tipp – Bildungsurlaub als Kulanzentscheidung

Es ist aber wohl möglich, das der Arbeitgeber euch Bildungsurlaub aus Kulanz gewährt. In der Regel sind dies 5 Tage. Es können aber auch bis zu 10 Tage werden.
Da euer Arbeitgeber natürlich ein Interesse daran haben sollte, das ihr zügig und ohne zu viel Stress eure Bachelor- oder Master Thesis hinter euch bringt, solltet ihr auf jedenfall euren Arbeitgeber danach fragen.

Aber sofern euer Arbeitgeber euch Bildungsurlaub gewährt, ist dies eine reine Kulanzentscheidung und nicht verpflichtend.

Ihr solltet den Antrag auf jedenfall frühzeitig stellen, in Anlehnung an den richtigen Bildungsurlaubsantrag, mindestens einen Monat bevor der Bildungsurlaub anfangen soll.
Wenn ihr gute Leistungen im Studium und/oder im Betrieb zeigt, sollte dies auch als gutes Argument dafür erwähnt werden.

Wenn vorher duale Studenten im Unternehmen waren, fragt diese, ob sie Bildungsurlaub aus Kulanz bekommen haben. Dies wäre ein Pro Argument wegen der Gleichberechtigung.
Auch kann vor Beginn des Studiums vertraglich ein Anspruch festgehalten werden, so dass ihr bei späterer Beantragung euch überhaupt keine Sorgen machen müsst.

IOM Seminare

Das IOM Institut für Oekonomie und Management ist Teil des Bildungsverbundes BildungsCentrum der Wirtschaft (BCW), dem auch die FOM Hochschule angehört.
Für die angebotenen studienbegleitenden Seminare am IOM Institut, kann Bildungsurlaub nach dem Weiterbildungsgesetz beantragt werden. Denn das IOM Institut für Oekonomie & Management ist nach dem Arbeitnehmerweiterbildungs-Gesetz anerkannt. Daher ist es grundsätzlich möglich für Seminare des IOM Bildungsurlaub zu beantragen.
Dennoch ist die Gewährung immer mit dem Arbeitgeber abzustimmen, da es letztendlich auch eine Kulanzentscheidung des Arbeitgebers ist, ob Bildungsurlaub gewährt wird.




allgemeine Regelung der Bundesländer zum Bildungsurlaub

Webseiten der zum jeweiligen Bundesland zuständigen Behörden:

In Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Thüringen gibt es keine gesetzlichen Regelungen zum Bildungsurlaub.


Quellen:

1 PDF: Veröffentlichung LAG Düsseldorf 3 Sa 274/96 (ArbG Essen 3 Ca 2776/95)